Gesund und nachhaltig zum Ziel!

Livi's Welt

Veröffentlicht am Februar 23 2022

Gesund und nachhaltig zum Ziel!

 

Möchte man sein Gewicht reduzieren, ist es nötig, weniger Kalorien zu sich zu nehmen als man verbraucht. Wir bei Livi’s halten Diäten jedoch für wenig sinnvoll, denn Diäten bedeuten, dass man auf etwas verzichtet. Die Kalorienmenge wird dabei schlagartig reduziert und man nimmt in kurzer Zeit viel ab. Langfristig ist es jedoch nicht zielführend, denn sobald man die Kalorienmenge wieder erhöht, geht auch das Gewicht auf der Waage wieder nach oben – der sogenannte Jojo-Effekt kommt zum Vorschein.

 

Möchte man gesund und nachhaltig abnehmen, ist es viel wichtiger, zu essen, was einem gut tut. Um das erfolgreich umzusetzen, ist eine ausgewogene Ernährung entscheidend. Passt euren Ernährungsplan an eure Bedürfnisse an und stellt eure Essgewohnheiten langfristig um.

 

Wie ihr das schafft, verraten wir euch mit den folgenden Tipps:

  • Plant drei Hauptmahlzeiten am Tag ein und esst nicht über euer Sättigungsgefühl hinaus. Sollten euch drei Mahlzeiten am Tag nicht reichen, könnt ihr auch eine kleine Zwischenmahlzeit einplanen wie z.B. Joghurt mit Haferflocken oder Obst.
  • Versucht mehr Obst und Gemüse in eure Mahlzeiten zu integrieren. Vor allem Gemüse, als ballaststoffreiche Kost, könnt ihr in großen Mengen genießen.
  • Greift zu mehr Vollkornprodukten statt zu Weißmehlprodukten.
  • Vermeidet Zuckerhaltiges – als Durstlöscher solltet ihr zum Beispiel am besten zu Wasser oder ungesüßtem Tee greifen.
  • Versucht möglichst oft selbst zu kochen und vermeidet stark verarbeitete Lebensmittel oder Fertiggerichte. Meist sind sie sehr kalorienreich und enthalten zugesetzten Zucker.

 

Zu guter Letzt haben wir noch einen wichtigen Tipp für euch: Verbietet euch keine Lebensmittel. Wenn ihr eure Ernährung langfristig umstellen wollt, ist es von Bedeutung, dass euch Essen weiterhin Spaß macht. Auf eure Lieblingsnascherei müsst ihr nicht komplett verzichten. Versucht stattdessen in Maßen und bewusst zu genießen.

 

Wir hoffen wir konnten euch damit ein paar hilfreiche Tipps geben, wie ihr es schafft, eure Ernährung gesund und nachhaltig umzustellen. Gebt dem Jojo-Effekt keine Chance! :-)

Weitere Blogeinträge

HELDENPOST

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte neben Produktneuheiten auch -10% auf deinen nächsten Einkauf!