Dein ultimatives Halloween-Outfit!

Livi's Welt

Veröffentlicht am Oktober 21 2021

Dein ultimatives Halloween-Outfit!

 

Das Gruselevent rückt immer näher und langsam stellt sich wohl jeder große Halloweenfan die Frage: In welche schaurige Gestalt werde ich mich dieses Jahr verwandeln? Für eine Nacht könnt ihr als Graf Dracula, Frankensteins Monster oder als Hexe von Haus zu Haus ziehen und die Straßen unsicher machen. Lasst eurer Kreativität freien Lauf, denn das Beste am Kostümieren ist: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Jedoch ist es nicht immer leicht, das perfekte Halloweenkostüm zu finden. Wir wollen euch deshalb ein paar tolle Kostümideen vorschlagen, die nicht nur einfach zum selber machen sind, sondern auch noch super gruselig aussehen!

Das Zombie-Kostüm

Ein klassisch gutes Kostüm, das man vor allem auch einfach selber basteln kann, ist das Zombie-Kostüm! Vielleicht habt ihr ja eine alte Hose zuhause, die ihr nicht mehr anzieht und ein altes Hemd, das in eurem Kleiderschrank verstaubt? Die könnt ihr perfekt für euer Zombie-Outfit verwenden! Schneidet die Hose unterschiedlich lang ab und lasst sie etwas ausfransen. Tragt das Hemd an einer Seite eingesteckt und krempelt die Ärmel auf! Lasst die Haare wirr abstehen (eventuell verwendet ihr farbiges Haarspray) und schon habt ihr euren Zombie-Look!

 

Das Skelett-Kostüm

Für dieses Kostüm braucht ihr eine schwarze Hose, ein weißes Shirt und ein altes schwarzes Shirt, das ihr nicht mehr braucht. Für euer Skelett-Kostüm schneidet ihr einfach aus dem schwarzen T-Shirt verschiedene Knochenteile heraus! Wenn ihr darunter dann das weiße Shirt trägt, stechen die Knochen gut hervor! Mit etwas Schminke könnt ihr euer Gesicht als Totenkopf bemalen und schon ist euer Kostüm fertig!

 

Das Vampir-Kostüm oder Hexen-Kostüm

Ideal für Halloween ist auch das Vampir-oder Hexen Kostüm, denn es geht super schnell und man braucht nicht viel, um sich in einen blutsaugenden Vampir oder in eine alte Hexe zu verwandeln! Da Vampire meistens elegant gekleidet sind – schnapp dir ein weißes Hemd oder eine weiße Bluse. Dazu trägst du eine Fliege, eine schwarze Weste, eine schwarze Hose und einen schwarzen Umhang. Für das Hexen-Kostüm, schnapp dir ein schwarzes Kleid oder eine schwarze Bluse und einen schwarzen Rock und natürlich ganz wichtig: Du brauchst einen Hexenhut und einen Besen! Dann fehlt nur noch etwas Schminke: Das Gesicht dafür gruselig anmalen und dunkle Ringe unter die Augen tupfen. Zum Schluss noch gruselige Vampirzähne aufmalen und schon seht ihr Graf Dracula zum Verwechseln ähnlich! Für euer Hexen-Kostüm könntet ihr euch noch eine Hexennase basteln! 

 

Das Vogelscheuche-Kostüm

Auch das Vogelscheuche-Kostüm ist schnell und einfach selbst gebastelt! Denn man braucht im Prinzip nur ein altes, kariertes Hemd, eine Latzhose, Gartenhandschuhe, Gummistiefel und einen Strohhut. Lasst etwas Stroh an den Ärmeln, der Gummistiefelöffnung und unter dem Hut heraushängen und nehmt einen Garteneimer für die Süßigkeiten mit. Nur noch das Gesicht etwas schminken und schon seid ihr eine perfekte Vogelscheuche!

 

Wir hoffen wir konnten euch mit unseren Ideen etwas inspirieren und wünschen euch viel Spaß beim Kreieren eures eigenen unheimlich coolen Halloweenkostüms!

Weitere Blogeinträge

HELDENPOST

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte neben Produktneuheiten auch -10% auf deinen nächsten Einkauf!