Maroni - frisch aus dem Backofen!

Livi's Welt

Veröffentlicht am Oktober 21 2021

Maroni - frisch aus dem Backofen!

 

Langsam aber doch kommt die kalte Jahreszeit - und damit auch der Heißhunger auf leckere Maroni! Wir bei Livi’s haben die Maroni-Saison bereits heldenhaft eingeläutet und köstliche Maroni aus dem Ofen gezaubert.

Seid ihr auch schon im Maroni-Fieber? Wir haben für euch ein kurzes Rezept für die Zubereitung zusammengestellt!

Bevor ihr startet, haben wir aber noch einen Tipp für euch: Um herauszufinden, ob eure Maroni auch noch frisch sind, könnt ihr diese vor dem Einschneiden in eine Schüssel mit Wasser legen. Schwimmen sie an der Oberfläche sind sie meist nicht mehr frisch und sollten entsorgt werden.

Dann kann es losgehen:

  • Zuerst ist es nötig, das Backrohr auf 200 Grad, Ober- und Unterhitze vorzuheizen und eine feuerfeste Schale mit Wasser in das Backrohr zu stellen (damit die Maroni nicht zu trocken werden).
  • Bevor die Maroni in den Ofen kommen, werden sie auf der bauchigen Seite mit einem spitzen Messer kreuzförmig eingeschnitten.
  • Als Nächstes legt man die Maroni mit der eingekreuzten Seite nach oben auf das Backbleck und schließt die Ofentür.
  • Nach etwa 25-30 Minuten kann man den Ofen ausschalten. Nehmt die Maroni aber nicht sofort aus dem Backrohr sondern lasst sie noch kurz im leicht geöffneten Ofen etwas ruhen.
  • Zu guter Letzt nehmt die Maroni aus dem Ofen und wickelt sie kurz in ein feuchtes Tuch. Dadurch lässt sich die Schale noch besser lösen.

 

Das war’s! Schon könnt ihr eure Maroni genießen! Sie werden nicht nur köstlich schmecken, auch euer Zuhause wird wunderbar duften! Wir wünschen euch gutes Gelingen! 

Weitere Blogeinträge

HELDENPOST

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte neben Produktneuheiten auch -10% auf deinen nächsten Einkauf!